christine wiegelmann design

Kunst - Illustration  - Upcycling


Mitmach-Aktion für "mehr Meer"

Sie geben uns so viel. Nicht nur, dass sie durch ihr Wasser unsere Existenz sind, nein sie sind für uns viel mehr als "Nu" unser Lebenselixier.

Die Meere geben uns Anlass sie zu bereisen, sie zu erkunden und aus ihnen Kraft zu schöpfen. Wer kennt es nicht, die Farben der Meere sind ganz anders als ein Teich

im Wald oder Garten. Meere bewegen sich, sie leben und zeigen es uns auch. An einem Tag sind sie rau und bedrohlich, am nächsten Tag sanft und fast ruhend.

Ich reise selten ans Meer um in ihm zu baden, ich liebe einfach den Anblick, die Bewegung und Weite... wo nichts zu sein scheint und es doch so vieles gibt.

Vor ein paar Tagen war ich am Meer um kraft zu schöpfen.Was ich zuhause im Wald genieße, kann ich am Meer auf andere Weise. Gleich groß ist auch hier die Freude

zu schwelgen, mich leiten zu lassen und allerlei Dinge zu sammeln. Der Atlantische Ozean hat auf dieser Reise größtenteils seine Muscheln und Schnecken für sich behalten, dass ist in Ordnung:) So viel mehr hat das Meer. Wir haben es in ihm verloren und nach und nach kommt es zu uns zurück.

Glas- und Tonscherben erfreuen mich immer sehr, ein paar habe ich auf diese Reise gefunden. Seile und Plastikteilchen fielen mir vermehrt ins Auge.

So entschied ich mich auch hiervon etwas aufzuheben. An manchen Stellen war das Aufkommen sehr hoch. 1 Kg Plastik als Teilchen, Ringe, Seile u.v.m. sind es letztlich

ohne große Mühe geworden. Lange habe ich nicht alles aufgehoben was ich sah... 

 


Die AKTION:

Du reist ans Meer und möchtest während seiner Reise etwas gutes tun?

Für verschiedene, gestalterische Umsetzung sammle ich mit euch bis voraussichtlich Ende August Fundstücke aus dem Meer.

- Kleine Teile, wie auf meinen Bildern aber auch Angelschnur, abgerundete Glas-, Ton-, und Fliesenstückchen. 

- Nur Dinge die nicht mit Muscheln oder Schnecken bewachsen sind.

- Sand ist ein wertvolles Gut der Meere und sollte an den Fundstücken nicht mehr haften.


Als Dankeschön für deine Hilfe:

Für kleine Mengen bedanke ich mich mit einem Postkartenset mit Meeresmotiven, für größere Mengen mit einem Gutschein für meinen Online-Shop.

- Die Versandkosten sind selbst zu übernehmen.

- Bei besonderen Funden bitte vorab ein Bild senden. 

- Die Kapazitäten sind begrenzt, somit ist es wichtig mir bitte "vor" dem zusenden ein Bild zu schicken. So kann ich schauen ob ich alles annehmen kann. 

- Da ich nicht genau weiß, ob es für solche Reste Ausfuhrbestimmungen gibt gilt es diese bitte selbst in Erfahrung zu bringen, ich denke aber eher nicht:)

- Gere poste ich, mit Einverständnis deine Fundstücke und verlinke dich auf Instagram/Facebook.

- Nach Zusendung gehen die Fundstücke in meinen Besitz über und es können weiteren Ansprüche geltend gemacht werden.

- Instagram und Facebook stehen in keinem Zusammenhang mit dieser Aktion.

 

Ich freue mich sehr über eure Hilfe und bin ganz gespannt von euch zu lesen:)

Nach und nach werde ich dann hier auch zeigen was aus manchen Dingen schon entstanden ist. 



mitgemacht haben bis jetzt...

Fundstücke vom Stand - Katwijk - Holland. Gefunden von Emma.

Seeglas vom Stand - Helgoland - Deutschland. Gefunden von E. & J. Meyer.

Fundstücke vom Stand - Helgoland - Deutschland. Gefunden von E. & J. Meyer.